Art des Beitrags: Stille Zeit mit Gott

Schlagworte:

Hesekiel

Das Buch Hesekiel im Alten Testament der Bibel ist eine prophetische Schrift, die die Visionen und Botschaften des Propheten Hesekiel enthält. Hesekiel war während des Exils in Babylon tätig und verkündete Gottes Gericht über Israel sowie die Verheißung der Wiederherstellung und des geistlichen Neubeginns. Hier ist eine thematische Zusammenfassung des Buches Hesekiel mit entsprechenden Bibelstellen:

  1. Die Berufung und Sendung des Propheten:
    • Hesekiel wird von Gott berufen, um als Prophet zu dienen und seine Botschaften an die Israeliten und andere Nationen zu verkünden.
    • Bibelstellen: Hesekiel 1:1-3; Hesekiel 2:1-7
  2. Visionen von Gottes Herrlichkeit und Majestät:
    • Hesekiel erlebt visionäre Begegnungen mit der Herrlichkeit Gottes und beschreibt Gottes majestätische Erscheinungen.
    • Bibelstellen: Hesekiel 1:4-28; Hesekiel 10:1-22
  3. Anklage wegen Sünden und Götzendienst:
    • Hesekiel klagt Israel wegen ihrer Sünden, Götzendienste und Abkehr von Gott an.
    • Bibelstellen: Hesekiel 6:1-7; Hesekiel 8:1-18
  4. Verheißung der Wiederherstellung Israels:
    • Trotz des Gerichts verkündet Hesekiel die Verheißung der Wiederherstellung und Erneuerung Israels durch Gottes Gnade.
    • Bibelstellen: Hesekiel 11:17-20; Hesekiel 36:22-38
  5. Die Notwendigkeit der Umkehr und Buße:
    • Hesekiel ruft Israel und andere Nationen zur Umkehr und Buße auf, um Gottes Gericht abzuwenden.
    • Bibelstellen: Hesekiel 18:30-32; Hesekiel 33:10-16
  6. Prophezeiungen über das künftige Heil und das Reich Gottes:
    • Hesekiel enthält visionäre Darstellungen über das künftige Heil, die geistliche Erneuerung und das Reich Gottes.
    • Bibelstellen: Hesekiel 34:11-16; Hesekiel 37:1-14; Hesekiel 47:1-12
  7. Klage über die Führung Israels und die Verheißung eines Hirten:
    • Hesekiel klagt über die fehlerhafte Führung Israels und verkündet die Verheißung eines treuen Hirten, der das Volk leiten wird.
    • Bibelstellen: Hesekiel 34:1-10; Hesekiel 34:23-24
  8. Die Vision des neuen Tempels und der geistlichen Anbetung:
    • Hesekiel enthält Visionen eines neuen Tempels und der geistlichen Anbetung in der zukünftigen Herrschaft Gottes.
    • Bibelstellen: Hesekiel 40:1-4; Hesekiel 47:1-12

Das Buch Hesekiel ist reich an prophetischen Visionen, Gerichtsworten und Verheißungen für das Volk Israel und die Nationen. Es zeigt Gottes Treue, Barmherzigkeit und Verheißungen für sein Volk trotz ihrer Sünden und Abkehr. Hesekiel ruft zur Umkehr und Buße auf und verkündet die Hoffnung auf Wiederherstellung und geistliche Erneuerung unter der Führung Gottes. Es ist eine Erinnerung daran, dass Gott seine Verheißungen erfüllt und sein Reich der Gerechtigkeit und des Friedens errichtet, selbst in Zeiten des Gerichts und der Prüfung.

Hier kannst Du die Beiträge teilen, drucken oder versenden.
Deine Lesezeichen findest Du hier: Lesezeichen