Art des Beitrags: Stille Zeit mit Gott

Schlagworte:

HiramΙPersonenΙSalomoΙTempelbau

Hiram

Die Bibel erwähnt Hiram, den König von Tyrus, in verschiedenen Stellen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Bau des ersten Tempels in Jerusalem unter der Herrschaft von König Salomo. Hiram von Tyrus spielte eine bedeutende Rolle bei der Versorgung von Materialien und Facharbeitern für den Tempelbau. Hier sind einige relevante Bibelstellen:

  1. 2. Samuel 5,11:Hiram, der König von Tyrus, sandte Boten zu David und Zedernholz, Zimmerleute und Steinmetzen; und sie bauten David ein Haus.“
  2. 1. Könige 5,1-12: In diesem Abschnitt wird ausführlich beschrieben, wie Hiram König Salomo beim Bau des Tempels unterstützte, indem er Zedernholz aus dem Libanon und Facharbeiter schickte.
  3. 1. Könige 7,13-14: „Und der König Salomo sandte hin und ließ Hiram von Tyrus kommen, und er war ein Witwer aus Naftali, und sein Vater war ein Mann von Tyrus, ein Erzgießer, der mit Kunst und Verstand arbeitete. Er war mit dem Sohne eines Weibes von den Töchtern Dans, und sein Vater war ein Mann von Tyrus, und er verstand sich auf allerlei Arbeit in Erz. Und er kam zu dem König Salomo und tat alle seine Arbeit.“

Die Zusammenarbeit zwischen König Hiram von Tyrus und König Salomo war entscheidend für den Bau des Tempels in Jerusalem. Hiram lieferte nicht nur Materialien, sondern auch qualifizierte Arbeitskräfte, die für die kunstvolle Gestaltung des Tempels benötigt wurden.

Salomos Vertrag mit Hiram von Tyrus. Vorbereitung zum Tempelbau
Der Bau des Tempels

Hier kannst Du die Beiträge teilen, drucken oder versenden.
Deine Lesezeichen findest Du hier: Lesezeichen