Art des Beitrags: Stille Zeit mit Gott

Schlagworte:

Nehemia

Das Buch Nehemia im Alten Testament der Bibel erzählt die Geschichte von Nehemia, der nach Jerusalem zurückkehrt, um die zerstörten Mauern der Stadt wieder aufzubauen und das Volk Israel zu erneuern. Hier ist eine thematische Zusammenfassung von Nehemia mit entsprechenden Bibelstellen:

  1. Die Bitte und Sendung Nehemias:
    • Nehemia erfährt von der Zerstörung der Mauern Jerusalems und bittet den König von Persien um Erlaubnis, nach Jerusalem zurückzukehren, um den Wiederaufbau voranzutreiben.
    • Bibelstellen: Nehemia 1:1-11; Nehemia 2:1-8
  2. Der Wiederaufbau der Mauern Jerusalems:
    • Nehemia organisiert die Juden und beginnt mit dem Wiederaufbau der Mauern Jerusalems trotz des Widerstands von Feinden.
    • Bibelstellen: Nehemia 2:9-20; Nehemia 3:1-32
  3. Die geistliche Erneuerung des Volkes:
    • Nehemia ermutigt das Volk zur geistlichen Erneuerung durch Lesung und Verkündigung des Gesetzes Gottes.
    • Bibelstellen: Nehemia 8:1-12
  4. Die Buße und Umkehr des Volkes:
    • Das Volk Israel bekennt seine Sünden und gelobt, Gott treu zu dienen und seinen Geboten zu gehorchen.
    • Bibelstellen: Nehemia 9:1-38
  5. Die Reformen unter Nehemia:
    • Nehemia führt Reformen durch, um den Sabbat zu ehren, den Tempeldienst wiederherzustellen und den Zehnten zu erheben.
    • Bibelstellen: Nehemia 10:28-39; Nehemia 13:10-14
  6. Der Schutz Jerusalems und des Tempels:
    • Nehemia sorgt für den Schutz Jerusalems und des Tempels vor Feinden und korrupten Praktiken.
    • Bibelstellen: Nehemia 4:1-23; Nehemia 13:15-22
  7. Das Gebet und die Fürbitte Nehemias:
    • Nehemia betet zu Gott für Gnade und Barmherzigkeit über sein Volk und seine Bemühungen.
    • Bibelstellen: Nehemia 1:4-11; Nehemia 13:14, 22, 29, 31

Das Buch Nehemia zeigt die Bedeutung des Glaubens, des Gebets und der Treue zu Gott in schwierigen Zeiten. Nehemia ist ein Beispiel für einen Führer, der das Volk zur Erneuerung und zur Rückkehr zu Gott ermutigt, während er praktische Maßnahmen ergreift, um die physische und geistliche Integrität Jerusalems wiederherzustellen. Es unterstreicht auch Gottes Treue und Barmherzigkeit gegenüber seinem Volk, wenn sie zu ihm umkehren und ihn anrufen.

Hier kannst Du die Beiträge teilen, drucken oder versenden.
Deine Lesezeichen findest Du hier: Lesezeichen