Art des Beitrags: Stille Zeit mit Gott

Schlagworte:

Völker

Gibeoniter

Merkmal Beschreibung
Name Gibeoniter
Herkunft Einwohner der Stadt Gibeon, Kanaan (Josua 9:3)
Verbindung zu Israel – Täuschten Josua und die Israeliten, indem sie sich als weitgereiste Fremde ausgaben, um einen Friedensvertrag zu schließen (Josua 9:3-15)
– Wurden zu Holzfällern und Wasserträgern für die Israeliten als Teil der Vereinbarung (Josua 9:21-27)
Besondere Ereignisse – Überlebten die Eroberung Kanaans durch eine List (Josua 9:3-15)
– Wurden von König Saul in einem unrechtmäßigen Versuch, sie zu vernichten, verfolgt, was später zu einer dreijährigen Hungersnot führte (2. Samuel 21:1-2)
– Um die Hungersnot zu beenden, forderten sie die Übergabe von sieben Nachkommen Sauls, die hingerichtet wurden (2. Samuel 21:3-9)
Charaktereigenschaften Listig, geschickt im Verhandeln, entschlossen zu überleben
Bedeutende Bibelstellen Josua 9:3-27; 2. Samuel 21:1-9

Dieser Steckbrief fasst die wichtigsten Informationen über die Gibeoniter zusammen und enthält die relevanten Bibelstellen.

Moabiter
Das Geschlecht der Riesen

Hier kannst Du die Beiträge teilen, drucken oder versenden.
Deine Lesezeichen findest Du hier: Lesezeichen